Informationen wie alles abläuft...

Möglichkeiten

Der Phantasie und Kreativität ist hier das Motto.
Ich bin nur jemand hinter einem komischen Dingsda. 
Du gibst dich einfach wie immer. Und ich halte das auf digitalen Medien, zum ausrucken fest.
Natürlich steh ich dir mit Rat und Tat zur Seite. Seit es beim Positionieren oder dem Finden nach Ideen. 
Und wie man auch immer so schön sagt.. frei nach dem Gesetzt: Geht net gibt´s (fast) net. Ich versuche es so gut es geht möglich zu machen   ;)

Location

Bleibt frei wählbar. Das Equipment ist vollkommen mobil und kann also mit.

Kleiner Tipp: Such dir am besten etwas aus, das gut zu euch passt. Wo du dich auskennst und dein Tier vor allem gut entspannt ist.
Gerne steh ich auch hier helfend zur Seite. Und local die Gegend vorher noch aus damit am Shooting-Tag Location und Licht sitzen.

Ablauf

Bevor: 
Erzählst du mir wie deine Vorstellung der Bilder in etwa ist. Hast du Wünsche oder eine spezielle Idee was umgesetzt werden soll. Gibt es Dinge auf die zu achten sind. Und wenn alles abgeklärt ist kann es los gehen.

Shooting:
Ein gewisses Grundmuster ist im Kopf gespeichert. Wir machen uns erst ein wenig Locker und machen ein paar bequeme Bilder. Umso entspannter, umso stressfreie ist es für unser Tier. Auch hier steh ich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Und danach...

Nach dem Shooting setzt mich zurück an den Computer. Dann wird sortiert und dir diese Auswahl zur Verfügung gestellt. Daraus wählst du deine Favoriten. Die gehen dann in die Nachbearbeitung.

Und dann hast du deine finalen Bilder... 

Die bekommst du dann mit ganz viel liebe auf einem USB-Stick.
Auf Wunsch mit deinen gedruckten Bildern.